KI: Steigende Relevanz bei strategischen Entscheidungen

Aktuelles, Neugeschäft

Auch im Technologie- und Innovationsmanagement wird die Bedeutung von künstlicher Intelligenz bei Unternehmensentscheidungen mittel- bis langfristig zunehmen. Zu diesem Ergebnis kommen Dr. Ulrich Hutschek, Kai Ellermann und Lennard Haarmann von TIM Consulting und Fraunhofer IEM in ihrer Studie „Künstliche Intelligenz im Technologie- und Innovationsmanagement“. Während man die für datenzentrierte Analysen eingesetzten Smart-Data-Tools zurzeit eher noch im begrenzten Rahmen zur eigenen Unterstützung einsetzt, wird die Nutzung von Daten, die von einer KI bereitgestellt wurden, auch bei relevanten strategischen Entscheidungen eine deutlich größere Rolle einnehmen.

Hutschek, Ellermann und Haarmann gehen davon aus, dass Entscheidungsträger bis dato noch zu wenig Vertrauen in die Ergebnisse haben, die Smart-Data-Tools liefern. Dabei werde sich jedoch immer stärker zeigen, dass über deren Einsatz, gerade auch wenn es um die technologische Weiterentwicklung gehe, Wettbewerbsvorteile geltend gemacht werden können. Diese betreffen insbesondere Entscheidungen, die in der Frühphase einer (Produkt-)Entwicklung getroffen werden. Andererseits werden sich auch die Entwickler von Smart-Data-Tools künftig verstärkt auf die Bedürfnisse unterschiedliche Nutzergruppen einstellen müssen, beispielsweise durch die Nutzung von „No-Code Plattformen“ oder auch „Explainable AI“.

Weitere Informationen zur Software-Studie:
https://tim-consulting.de/software-studie-ki/

 

Dr. Dipl.-Ing. Ulrich Hutschek

Senior Expert Technology Strategy & Foresight bei TIM CONSULTING

DAS KÖNNTE SIE NOCH INTERESSIEREN …

Smart-Tool-Anbieter: Ohne Integration keinen Erfolg

Smart-Tool-Anbieter: Ohne Integration keinen Erfolg

Die Nutzung von Smart Tools wird beim Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) zur Optimierung der Entscheidungsfindung in Unternehmen in den kommenden Jahren eine zunehmend wichtige Rolle einnehmen. Auch bei der Analyse interner Daten kann KI sehr hilfreich sein,...

mehr lesen